Stellen

Die öffentlich-rechtliche Stiftung Zentralbibliothek Solothurn, Kantons-, Stadt- und Regionalbibliothek, sucht

eine / einen Leiterin / Leiter Informatik (50–80%)


Ihre Aufgaben:
• Leitung Informatik als Stabsmitarbeiter/in der Direktion
• Verantwortung für die IT-Infrastruktur: IT-Anlagen inkl. interne und öffentliche Arbeitsplätze; Netzwerk; Betriebssysteme: Windows Server, Linux; Bibliothekssoftware: Aleph; bis Ende 2020 Mitglied des Verbunds IDS BS/BE
• Verantwortung für die IT-Sicherheit
• Konzeption und Umsetzung von Projekten: Digitalisierung, Langzeitarchivierung von Daten, Einbindung von Daten in die eigenen Kataloge etc.
• Konzeption und Umsetzung von Datenmigrationen aus proprietären Datenbanken (MySQL, Access)
• Entwicklung der elektronischen Ablagekonzepte
• Kontaktperson zum Amt für Informatik des Kantons Solothurn für die Bereiche SAP und Telefonie
• Konzeption und Umsetzung mobiler Angebote
• fachliche Führung zweier Systembibliothekare mit Kleinpensen
• Kontaktperson der Institution Zone ZBS zu SLSP

Wir erwarten:
• Abschluss in Informatik, Informationswissenschaft oder gleichwertige Ausbildung
• Vertiefte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Bibliotheksinformatik (genannte Programmiersprachen und Datenbanken)
• Erfahrung in Projektmanagement
• ausgeprägte Teamfähigkeit
• sehr gute Deutsch- sowie gute Englisch- und Französischkenntnisse

Wir bieten:
• vielfältige, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem lebhaften und vielfältigen Bibliotheksbetrieb
• der Verantwortung entsprechende Entlöhnung nach Lohnreglement des Kantons Solothurn mit Arbeitsort Solothurn


Stellenantritt: 11. März 2019 oder nach Vereinbarung

Auskunft:
Oliver Ittensohn, Leiter Informatik, 032 627 62 29, oliver.ittensohn@zbsolothurn.ch
Verena Bider, Direktorin, 032 627 62 02, verena.bider@zbsolothurn.ch

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Referenzen – PDF – senden Sie bitte bis 11. Februar 2019 an: verena.bider@zbsolothurn.ch