Startseite
[Startseite]

Gebühren

Die Benutzung sämtlicher Medien in den Räumen der Zentralbibliothek ist gebührenfrei.

Erwachsenenbibliothek

Bücher:
Für die Ausleihe nach Hause werden folgende Gebühren erhoben:
- Schülerinnen und Schüler, Lehrlinge und Studierende CHF 5.-- pro Jahr
- Einwohnerinnen und Einwohner von Beitragsgemeinden CHF 10.- pro Jahr (Beitragsgemeinden am Schluss)
- übrige Benutzerinnen und Benutzer CHF 20.-- pro Jahr
Die Gebühr berechtigt zur Ausleihe von jeweils max. 10 Büchern.

Non-Books:
Ausleiheberechtigt sind Personen ab 12 Jahren. Für die Ausleihe nach Hause wird eine Gebühr von CHF 20.-- erhoben. Das Non-Book-Abonnement berechtigt zur Ausleihe von max. 4 Non-Books im ganzen Haus. Das Non-Book-Abonnement kann erweitert werden (CHF 5.-- pro weiteres Non-Book).

Musikabteilung

Ausleiheberechtigt sind Personen ab 12 Jahren. Für die Ausleihe nach Hause werden folgende Gebühren erhoben:
- Grundgebühr CHF 20.-- pro Jahr
Die Gebühr berechtigt zur Ausleihe von jeweils 4 Medien; für weitere Medien wird eine zusätzliche Gebühr von CHF 5.-- pro Medium erhoben.

Kinder- und Jugendabteilung

Bücher:
Die Ausleihe nach Hause ist gebührenfrei.

Non-Books:
Ein Non-Book-Abonnement für Kinder bis zu 12 Jahren kostet CHF 10.-- pro Jahr und berechtigt zur Ausleihe von maximal 2 Non-Books aus dem Bestand der Kinder- und Jugendabteilung pro Mal. Das Abo kann erweitert werden zum Preis von CHF 5.-- pro Medium.
Kinder ab 12 Jahren können ein Non-Book-Abonnement für Erwachsene lösen, siehe oben.

E-Books

Alle Erwachsenen, Jugendlichen und Kinder, welche im Besitz eines Non-Book-Abonnements oder eines Abonnements der Musikabteilung sind, können jeweils zusätzlich bis zu 8 E-Medien ausleihen. Es fallen keine weiteren Gebühren an.

Vormerkungen

Sie können bis zu 5 Medien vormerken. Wenn ein vorgemerktes Medium verfügbar ist, werden Sie informiert. Pro Medium berechnen wir CHF 1.--

Fernleihe

Fernleihebestellungen aus dem Inland kosten CHF 12.-- pro Titel. Fernleihebestellungen aus dem Ausland kosten CHF 20.-- pro Titel . Zur Fernleihe

Mahnungen

Sie können die Leihdauer vor Ablauf der Leihfrist mündlich oder schriftlich verlängern, ausser wenn das Medium vorgemerkt ist. Verlängern. Beitragsgemeinden

Aeschi, Aetigkofen, Aetingen, Ammannsegg, Balm bei Günsberg, Balm bei Messen, Bettlach, Biberist, Bibern, Biezwil, Bolken, Brittern, Brügglen, Brunnenthal, Buchegg, Burgäschi, Drei Höfe, Etziken, Feldbrunnen, Flumenthal, Gächliwil, Gossliwil, Halten, Heinrichswil, Hersiwil, Hessigkofen, Hubersdorf, Hüniken, Ichertswil, Kiregstetten, Küttigkofen, Kyburg, Langendorf, Lohn, Lommiswil, Lüsslingen, Lüterkofen, Lüterswil, Luterbach, Messen, Mühledorf, Nennigkofen, Oberdorf, Obergerlafingen, Oberramsern, Riedholz, Rüttenen, Solothurn, St. Niklaus, Subingen, Tscheppach, Unterramsern, Winistorf, Zuchwil. Stand 12.4.2017. Gemeinden, die nicht den vollen Beitrag bezahlen, werden nicht aufgeführt.

[Zum Seitenanfang]