Wiedereröffnung der Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek Solothurn macht ihre Räumlichkeiten am Dienstag, 2. Juni und den Lesesaal am 6. Juni 2020 dem Publikum wieder zugänglich.

Wir freuen uns, Sie wieder in der Bibliothek begrüssen zu dürfen. Bitte beachten Sie, dass bei den Angeboten Einschränkungen bestehen und wir Sie deshalb noch nicht zum längeren Verweilen einladen können.

Öffnungszeiten bis auf Weiteres:

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 10 bis 12 Uhr
  13:30 bis 18:30 Uhr
Samstag 10 bis 16 Uhr


Zum Schutz unserer Kundinnen und Kunden sowie für das Personal achten wir auf die Einhaltung der COVID-19-Verordnungen von Bund und Kanton. Es gelten folgende Einschränkungen:

  • Der Einlass in die Bibliothek ist limitiert. Für allfällige Wartezeiten vor der Bibliothek bis zum Einlass bitten wir Sie um Verständnis.
  • Die Dauer des Bibliotheksbesuchs sollte 20 Minuten nicht überschreiten.
  • Die Rückgabe der Medien erfolgt ausschliesslich via Rückgabeboxen ausserhalb der Zentralbibliothek und im Hauptbahnhof. Die Medien bleiben bis zur Rückbuchung nach der Quarantäne auf Ihrem Konto verbucht (drei Tage).
  • Die Ausleihe von Medien erfolgt nur an den Selbstverbuchern. Wichtig: Bringen Sie Ihren persönlichen Bibliotheksausweis mit!
  • Ab dem 15. Juni werden wieder Mahnungen erhoben. Bitte denken Sie daran, die ausgeliehenen Medien rechtzeitig zurückzubringen.
  • Die Internet-PCs und der Fotokopierer sind nicht zugänglich.
  • Tageszeitungen und Zeitschriften können nicht zur Verfügung gestellt werden. Bitte nutzen Sie weiterhin das digitale Medienangebot auf ebookplus.
  • Der Liefer- und Abholdienst der Zentralbibliothek wird weiterhin aufrechterhalten.
  • Bezahlen Sie wenn immer möglich bargeldlos.

Damit Sie durch die Schliessung keinen Nachteil erleiden, haben wir alle Jahresabonnemente um zwei Monate verlängert.

Lieferdienst

Die Zustellung der Medien erfolgt in folgenden Gemeinden von Montag bis Freitag durch die Collectors: Stadt Solothurn, Biberist, Bellach, Zuchwil, Langendorf, Feldbrunnen, Oberdorf (bis Höhe Rüttenenstrasse!), Rüttenen, Riedholz, Luterbach, Derendingen, Lüsslingen. Kosten: CHF 6.50 pro Lieferung. Die Gebühr wird auf das Bibliothekskonto verbucht.

In Gemeinden ausserhalb dieses Einzugsgebietes werden die Medien pro Lieferung für eine Pauschale von CHF 10.— per Post zugestellt. Bitte beachten Sie, dass sich die Lieferzeit bei der Post momentan etwas verzögern kann.

Abholservice

Wenn Sie die Bibliothek nicht besuchen können, werden weiterhin Bestellungen telefonisch oder per E-Mail angenommen; Sie können die bestellten Medien bei uns vor Ort abholen lassen.

Medienrückgabe

Die Rückgabebox der ZB Solothurn an der Bielstrasse 39 ist durchgehend geöffnet; die Rückgabebox im Caffè Spettacolo im Hauptbahnhof ist während der Öffnungszeiten des Caffès zugänglich.

Für Fragen können Sie uns per E-Mail info@zbsolothurn.ch kontaktieren. Unser Telefon ist von Dienstag bis Freitag von 08:00-12:00 Uhr und von 13:30-18:30 Uhr in Betrieb; am Samstag von 10:00-16:00 Uhr.